Microtronic & Umweltschutz

Microtronic und Umweltschutz

Bei Microtronic ist es uns sehr wichtig, einen möglichst geringen Einfluss auf die Umwelt zu haben. 
Daher haben wir uns sehr strikte Umweltrichtlinien auferlegt.

Die Folgenden Maßnahmen wurden ergriffen:

  • In 2008 wurde eine CO2-neutrale Heizung installiert. Als Brennstoff werden ausschließlich Holzpellets verwendet. 
  • 2011: Renovierung und verbesserte Isolation der Geschäftsräume.
  • 2013: Installation einer 25KWp Photovoltaikanlage. Die Anlage produziert über das Jahr gesehen 3-4 mal so viel elektrische Energie, als wir selber verbrauchen! Dadurch werden jährlich über 20.000kg CO2 eingespart!
  • Strike Mülltrennung und Vermeidung.
  • Verwendung von umweltfreundlichem Verpackungsmaterial oder Mehrwegverpackungen. 
  • Fertigung unter den Gesichtspunkten der Energie- und Rohstoffeinsparung.
  • Verwendung vom modernen und sparsamen Dieselfahrzeugen mit Rußpartikelfilter.
  • Verzicht auf Klimaanlagen.
  • Prüfung unserer Lieferanten hinsichtlich deren Umweltverträglichkeit und Umweltstandards.