IonSol TS1

Wasserbasierendes Testmedium für die Ionenäquivalenzmessung

IonSol TS 01 ist ein wasserbasierendes Testmedium, das speziell für die Ionenäquivalenzmessung mit dem Kontaminationstester ConTTest entwickelt wurde. 

IonSol TS 01 kann ebenfalls für die Wartungsreinigung des Kontaminationstestes eingesetzt werden.

 

Vorteile gegenüber anderen Testmedien: 

  • Milde, wasserbasierende Formulierung.
  • Höchste Arbeitssicherheit.
  • Stabilere Messkurven als bei der Verwendung von IPA/ Wasser und somit reproduzierbare Ergebnisse.
  • Kalibrierung nach IPC TM 650 möglich.
  • Verwendung des Mediums für die Extraktion und die Gerätereinigung möglich.
  • Das Medium ist tensidfrei und hinterlässt damit keinerlei Rückstände auf den Substraten oder in dem Kontaminationsmessgerät.
  • Geruchsarm, pH-neutral.
  • Kein Flammpunkt.

Umwelt- und Arbeitsschutz: 

  • IonSol TS 01 enthält keine halogenierten Verbindungen und ist biologisch leicht abbaubar. 
  • Eine wässrige Spülung ist nicht notwendig, dadurch entsteht kein Abwasser und es erübrigt sich eine Abwasseraufbereitung. 
  • Für den Einsatz am Arbeitsplatz beachten Sie bitte die Angaben im Sicherheitsdatenblatt.

Verfügbarkeit/Lagerung:

  • IonSol TS 01 ist als Fertigmischung in den Gebindegrößen 5l und 25l verfügbar.
  • Das Produkt ist nach EU-Norm nicht kennzeichnungspflichtig und unterliegt auch nicht der Gefahrgutverordnung.
  • Es wird empfohlen IonSol TS 01 im Originalgebinde in einem Temperaturbereich von 5°C - 30°C zu lagern. 
  • Luftdicht verschlossen ist das Produkt unter diesen Bedingungen mindestens 5 Jahre haltbar. 

 

Technische Daten

Dichte

(g/ccm) bei 20°C

0,99

Oberflächenspannung

(mN/m) bei 25°C

35,2

Siedebereich

°C

98

Flammpunkt

°C

Keiner

pH-Wert

10g/l H2O

Neutral

Dampfdruck

(mbar) bei 20°C

31,38

Wasserlöslichkeit

 

Löslich

Anwendungstemperatur Ionenäquivalenzmessung

°C

15 – 30

Anwendungstemperatur Wartungsreinigung ConTTest

°C

40

Einsatzkonzentration

Fertigmischung

Unverdünnt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vergleich einer Messung mit IonSol und IPA/Wasser:


Messung mit IonSol: Schneller Anstieg, nach 20 Minuten flach mit Endergebniss

 


Messung mit IPA/Water: Langsamer Anstieg und nicht endende Kurve